Aktueller Rückblick

In dieser Übersicht folgt ein Rückblick auf die Aktivitäten der letzten 2 Wochen unabhängig von der Art d. Unternehmung und absteigend nach dem Datum sortiert.

Diese Rubrik wurde eingerichtet, um den wöchentlich erscheinenden Rundbrief mit dem Namen „Straußenbrief“ zu verkleinern und übersichtlicher zu gestalten. Somit erscheint künftig kein Rückblick mehr im Straußenbrief, sondern nur noch ein Link zu dieser Seite.

 

 

25.07.2021: 3-Seen Tour über die Badener Höhe (Nordschwarzwald)

Wir waren insgesamt 11 Personen.

Anbei ein paar Impressionen…

 

 

25.07.2021: Wanderhighlights bei Calw (Nordschwarzwald)

5 Wanderer starteten in der hübschen Fachwerkstadt Calw, bei etwas durchwachsenem Wetter, das sich wie schon oft, als gutes Wanderwetter herausstellte. Die wildromantische Rötelbachschlucht, das hübsche Städtchen Zavelstein mit Burg, die spektakuläre Mathildenstaffel, die Wolfschlucht mit ihrem flechtenbehängten "Zauberwald" und der Stubenfelsen, waren die absoluten Höhepunkte einer tollen Tour.

Da die rustikale Schlossberghütte so verlockend am Weg stand, wurde aus der Schlusseinkehr spontan eine Zwischeneinkehr. Vielen Dank Michael, für dein tolles Feedback.

 

 

24.07.2021: Wanderung Moosalbtal - Mahlbergturm - Bernsteinfels - Käppele - Bad Herrenalb - 26 km (Nordschwarzwald)

Gut gelaunt wanderten wir, 5 Frauen und 6 Männer, von der S-Bahn-Haltestelle "Fischweier" aus durch das schöne Moosalbtal hoch zum Wallfahrtsort Moosbronn mit der Wallfahrtskirche "Maria-Hilf". Nach kurzem aber kräftigem Anstieg erreichten wir den Mahlberg mit seinem Aussichtsturm. Vom Turm aus genossen wir die Aussicht auf Schwarzwald, Rheintal und Vogesen.

In ständigem Auf und Ab und bei guter Unterhaltung ging es zum Bernsteinfels. Hier genossen wir abermals das herrliche Panorama und stärkten uns mit unserem Rucksackvesper.

Vorbei am Käppele (Passhöhe zwischen Murg- und Albtal) stiegen wir nach Bad Herrenalb ab, durchquerten entspannt den Kurgarten, um nach 25 kurzweiligen Kilometern in einem Café noch kühle Getränke, Kaffee und Eis zu uns zu nehmen. Anschließend fuhren wir die wenigen Stationen nach Fischweier mit der S-Bahn zurück und beschlossen zufrieden den Wandertag.

 

 

18.07.2021:  Ortenauer Sagenrundweg:  "Steinfirst Rundweg" bei Gengenbach

Hier die Eckdaten dieser Wanderung: 

➤ Rundwanderung rd. 20 km 

➤ Höhendifferenz Auf-/Abstieg ca. ↑600m / ↓ 600m 

➤ reine Wanderzeit ca. 6,5 Std. 

➤ Wir waren 6 Personen

Und noch der Link zur Onlinekarte: https://www.outdooractive.com/de/route/themenweg/schwarzwald/ortenauer-sagenrundwege-steinfirst-rundweg/43982674

Bilder sind von Claudia – Vielen Dank!

 

 

18.07.2021: Kegeltal u. Kälbertal bei Enzklösterle (Nordschwarzwald) 

Eine tolle Tour mit idyllischen Pfaden an Bächen entlang, incl. Bachüberquerung. Wir kamen dabei fast bis zum Kaltenbronn und liefen Richtung Enzklösterle streckenweise auf einem evtl. sehr matschigen, aber schönen Wanderpfad.

Ca. 25 km mit ca. 800 Höhenmeter.

 

 

11.07.2021: "Rund ums Sulzbachtal" im Renchtal in der Nähe von Lautenbach (Ortenau)

Hier die Eckdaten dieser Wanderung:

➤ Rundwanderung rd. 12 km

➤ Höhendifferenz Auf-/Abstieg ca. ↑500m / ↓ 500m

➤ reine Wanderzeit ca. 4,0 Std.

➤ Link zur Tour: https://out.ac/Y73Ut

 

 

11.07.2021: Sportive Wanderung rund um Bad Liebenzell (Nordschwarzwald)

Mit 15 Teilnehmern starteten wir in Bad Liebenzell bei ausgezeichnetem Wanderwetter. Über spannende Pfade, an vielen Felsen vorbei, ging es zur spektakulären Wolfsschlucht. Der als alpin bezeichnet Aufstieg durch die Schlucht wurde von allen bravourös gemeistert und wir lernten, dass es auch barfuß geht. Ein sehr steiler Wanderpfad durch Blockhalden brachte uns zum Waldhufendorf Beinberg. Dort konnte man etwas über die Besiedlung der Bergdörfer erfahren. An einem idyllischen Bierbrunnen konnten wir noch auftanken, bevor es am plätschernden Bächlein entlang, wieder Richtung Ausgangspunkt ging.

Die gelungene Abschlusseinkehr fand im Hirsch in Maisenbach mit seinem sympathischen Biergarten statt.

Bilder von Marcus:

 

 

11.07.2021: 4-Burgen Tour Neckargemünd (Odenwald)

Bei dieser reizvollen Wanderung waren wir 17 Personen

Länge 13,2 km mit ca. 480 HM und sehr steilem Anstieg zur Feste Dilsberg

Link zur Tour: https://www.komoot.de/tour/277092413

Bilder von Renate:

 

 

11.07.2021:  Alpines Wandern Teil 2 Karlsruher Grat Ottenhöfen (Nordschwarzwald)

Insgesamt 11 Personen, zeitweise etwas Regen, überwiegend bewölkt später lachte uns die Sonne an.

Route: Ca. 6 km, 400 Hm

Edelfrauengrab Ottenhöfen Parkplatz - Wasserfälle - Xaver Winklersteig (sehr steil) - Karlsruher

Grat (felsiger Untergrund) - Herrenschrofen - Edelfrauengrab Parkplatz.

 

 

09.07.2021: Afterwork-Wanderung am Schönberg (Südlich Freiburg)

Nach gut 9 Monaten Zwangspause endlich wieder eine Afterwork-Wanderung. Unsere letzte AWW fand Ende Oktober 2020 statt!

Wir waren insgesamt 14 Personen, die sich beim Rathaus (Schloss) in Ebringen trafen. Leider sind einige angemeldete Personen nicht erschienen – Ihr habt wirklich etwas verpasst ;-)

Unsere Wanderung war landschaftlich sehr vielfältig, der erst Teil führte uns teilweise entlang schmaler Pfade bis an den Waldrand oberhalb von Leutersberg. Das „Pfaden“ hat uns sehr viel Spaß gemacht, selbst einige Locals kannten nicht alle dieser schmalen Wege.

An einer sehr aussichtsreichen Stelle in den Reben zwischen Leutersberg und Ebringen fand unser Picknick statt – Wir genossen unsere mitgebrachten bzw. mitgeschleppten Speisen und Getränke, abgerundet von einem wunderschönen Sonnenuntergang.

Nachdem die Sonne hinter den Vogesen verschwunden war, liefen wir auf direktem Wege zurück nach Ebringen.

Link zur Onlinekarte: https://www.outdooractive.com/de/route/wanderung/schwarzwald/09.07.2021-afterwork-wanderung-am-schoenberg-suedlich-freiburg-/215881801

Fazit: Eine traumhafte Afterwork-Wanderung am „schönen“ Schönberg mit TeilnehmerInnen aus dem Einzugsgebiet Schopfheim bis Ortenau!

 

 

04.07.2021: Harmersbacher Vesperweg (Kinzigtal, Ortenau)

Wir waren 8 Personen und hatten Riesenglück mit dem Wetter.

Gehzeit: Ca. 4,5 Stunden, 14 Km und 490 HM.

Link zur Onlinekarte:

https://www.outdooractive.com/de/route/wanderung/schwarzwald/premiumweg-harmersbacher-vesperweg/20484493

 

 

27.06.2021: Alpines Wandern Teil 1 an den Gertelbach Wasserfällen Bühlertal (Nordschwarzwald)

Gerd vom DAV hat auch uns von der Straußenclique eingeladen – Wir waren insgesamt 10 Personen bei diesem „Alpinkurs“.

Tour erfolgt durch das Tal Gertelbach, dann zum Wiedenfelsen, rüber zur Eisbahn. Ab der Eisbahn erfolgt der Aufstieg weglos in Richtung Neuhaus. Zurück zum Parkplatz über das Tal der Gertelbacher Wasserfälle.

 

 

26.06.2021: Wanderung mit Sonnenwendfeier auf den Präger Böden (Hochschwarzwald)

Wir sind um 10 Uhr nach dem Apéro in Bewegung gekommen. Als Führer Axel und Heinz. Ziel war der Hasenhornturm als Mittelpunkt einer Rundwanderung. Unterwegs war viel Interessantes zu Hören. Der Wald gefährdet durch den Borkenkäfer, der Wald als unsere Lebensgrundlage, Gesundbrunnen mit der Geschichte der Sonnwendfeier und ihrem Kirchlichen Brauch. Immer nach der Blickweise: Wir erben die Natur nicht von unseren Vorfahren, sondern leihen Sie uns von unseren Kindern. Für manchen gab es viel Neues zu entdecken und so manches wurde ausprobiert. Barfußlaufen über saftige Almwiesen. Gegen Mittag waren wir am Hasenturm und jeder zauberte etwas aus dem Rucksack. Kulinarische Besonderheiten und herzhafte Leckereien. Ein Wunder, dass wir noch auf den Turm hochgekommen sind. Der Weiterweg begann etwas zäh, aber die Blumenpracht hat jeden entschädigt. 1/2 Std vor unserm Ziel machte sich dann der Stallgeruch schon bemerkbar und wir wurden immer flotter. Kurz nach 17 Uhr am vorbereiteten Grill-Feuerplatz am Berggasthaus angekommen, hat das erste Bier durch Verdampfung nicht mal den Magen erreicht. Futtern, trinken lachen, ratschen und fröhlich sein bis 21 Uhr. Dann so langsam auf den Heimweg gemacht, mit dem wunderbaren Gefühl "Wir kommen wieder"

Die Bilder sind alle von Sabine – Vielen Dank dafür :-)

 

 

26.06.2021: Wanderung zur Rigi Kulm (Innerschweiz)

Von Tobi kam folgender Tourenvorschlag: https://www.komoot.de/tour/297299225?ref=aso

12 km mit 780 hm.

Wir waren 6 Personen.

   
© 2015 straussenclique.de